Donnerstag, 13. Dezember 2018

Der Weihnachtsverkauf steht vor der Tür!

Seit einiger Zeit sind die SchülerInnen der Haupstufe am Werkeln, Schleifen, Basteln und Vorbereiten eines kleinen Weihnachtsverkaufs...

Am Monatg den 17.12.2018 ist es nun endlich so weit: wunderschöne Weihnachtskarten, Kerzenständer, zauberhafte Weihnachtsanhänger, Weihnachtsengel und vieles mehr können gekauft werden!

Die Hauptstufe freut sich auf alle Besucher!


Ab aufs Eis!


Am Montag, den 10.12.2018 sind wir mit allen vier Klassen der Hauptstufe nach Emmendingen zur Eisbahn gefahren.
Die Stimmung war gut und ausgelassen. Fast alle SchülerInnen haben sich aufs Eis getraut. Wer zum ersten Mal auf den wackeligen Schlittschuhen auf dem Eis stand, übte fleißig, um genauso durch die Gegend zu flitzen wie die Könner.
Es war ein buntes Bild. 
Die einen schoben die Pinguine vor sich her, die anderen hangelten sich am Rand entlang und wieder andere spielten in rasantem Tempo Fangen. Auch der eine oder andere Sturz wurde mit einem Lachen ertragen und weitergefahren.




Die Schüler berichteten am nächsten Tag:

„Es war lustig, als wir Fangi gespielt haben, auch wenn wir hingefallen sind.“

„Es war kalt, aber auch witzig, weil ich runter gefallen bin.“

„Wir haben auch im Zug viel gelacht“.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht. Danke, dass wir das gemacht haben“



Montag, 10. Dezember 2018

Vorbereitungen für den Kerzenverkauf

Die Grundstufe bereitet sich auf den großen Kerzenverkauf am Montag, 17.12. vor.


Auf dem Weg in das Berufsleben



In der Hauptstufe steht das Thema Berufs-Orientierung und Berufs-Vorbereitung im Fokus. Die Schüler*innen werden dabei durch verschiedene außerschulische Angebote unterstützt.


Vom 26.11. bis 7.12. 2018  fanden nun für einige Schüler der HS4 die Joberkundungstage (JET) der Gewerbeakademie in Freiburg statt. Die Schüler lernten zusammen mit Schüler*innen anderer Schulen 6 verschiedene Berufe kennen und konnten sich in diesen ausprobieren.
 

Samstag, 8. Dezember 2018

Vom Nehmen und Geben

Kleine Geschenke verkürzen die Vorweihnachtszeit. Jede Klasse der Lessingschule ZiBB hat einen Adventskalender. Die älteren Schülerinnen und Schüler gestalten ihren Adventskalender selbst mit.
















Auch das Geben kann in der Adventszeit thematisiert werden. Es gibt Menschen, die einen Mangel an den grundlegendsten Dingen haben. Zum Beispiel in der Ukraine leben viele Menschen in Not.

Eine Klasse hat im Klassenrat abgestimmt: Sie macht bei der Päckchenaktion vom "S'Einlädele" mit.


Die Kisten werden immer voller.



Ein großer Dank an die Kinder und Eltern, die die Geschenke für die Päckchen besorgt haben.


Freitag, 7. Dezember 2018

Der Nikolaus hat die Kleinen besucht!

Am 6.12.2018 klopfte jemand kräftig an die Zimmertüren der Grundstufenklassen...



Es war der Nikolaus!

Der Nikolaus sprach mit jedem Kind persönlich.
Er erzählte etwas über die Stärken und Fortschritte jedes Kindes. Er sagte zum Beispiel "Du kannst schon nach Rezept Schokokekse backen".
Für jede Schülerin und jeden Schüler hatte er auch einen individuellen Tipp mitgebracht, z.B. "Bitte halte dich noch mehr an die Melderegel!".
Viele Kinder ermutigte er auch mit seinen Worten: "Wende die STOP-Regel an, wenn du etwas nicht möchtest!" oder "Melde dich ruhig noch öfter, du weißt so viel."

Leckere Geschenke brachte er für Groß und Klein mit.



Die Klassen haben sich auf den Nikolaustag vorbereitet:

-die Nikolausgeschichte wurde im Unterricht behandelt
-es wurden Nikoläuse gebastelt
-Lieder und Gedichte zum Nikolaus wurden einstudiert

Die Vorfreude und Spannung wurde immer größer, bis es klopfte....





Sonntag, 2. Dezember 2018

Neues aus Altem

In der Hauptstufe besuchte uns Frau Gill von der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH (ASF).
Die Schüler lernten, wie Papier hergestellt und recycelt wird. Außerdem schöpften sie ihr eigenes Papier aus alter Zeitung. Dabei waren Teamarbeit und Konzentration gefragt. Unser eigenes Papier möchten wir nun zum Basteln von Karten verwenden.