Sonntag, 8. Dezember 2019

Weihnachtsverkauf der Hauptstufe



Am Donnerstag den 12.12.2019 findet der 2. Weihnachtsverkauf der Hauptstufe statt. Auch dieses Jahr gibt es wieder Weihnachtskarten, Girlanden, Anhänger und vieles mehr.

Die Hauptstufe freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch!



Samstag, 7. Dezember 2019

Seht, da kommt der Nikolaus!

"Seht, da kommt der Nikolaus, packt so viele Sachen aus"   - mit diesen Anfangszeilen eines Gedichtes begrüßten die Grundstufenschüler den in rot gekleideten Besucher im Sprechchor.

Der Nikolaus brachte unseren Lernenden Weckmänner, gesunde Leckereien sowie individuelle Zeilen mit. Zum Beispiel sagte er zu einem Schüler: "Du bist ein Mathe-Experte und hilfst den anderen Kindern beim Blitzblick. Mach weiter so! Bitte denke daran, deine Schuhe immer ordentlich ins Regal zu stellen."              

                       
                     

Freitag, 6. Dezember 2019

Weihnachtskartenverkauf der Wölfeklasse


Die Schülerinnen und Schüler der Klasse GS 2/3 haben bei einem Verkauf ihr selbst gebastelten Weihnachtskarten an den Mann und an die Frau gebracht. Sie waren sehr stolz, als alle Karten am Ende verkauft waren!

Kompetenzbereiche, die dabei trainiert wurden:

  • Sorgfalt und Durchhaltevermögen bei der Herstellung der Karten
  • freundlicher Umgang mit Kunden
  • adressatenbezogene Kommunikation
  • Rechnen mit Geld




Montag, 2. Dezember 2019

Yoga für die Kleinen

Im Rahmen des Unterrichtsprojektes "Wir werden Gesundheitsexperten" widmet sich eine Grundstufenklasse im November und Dezember den Themengebieten 

  • gesunde Ernährung
  • körperliche und mentale Fitness
  • Hygiene
  • Entspannungstechniken
                             

Um den Kindern einen Einblick in die Yoga-Praxis zu ermöglichen, konnten wir die Kinder-Yogalehrerin Frau Andrea Wagner für uns gewinnen.

In den Einheiten wird mit den Kindern auf spielerische Weise erarbeitet:


1. Was ist eigentlich Yoga?
2. Was macht der Atem und die Bewegung mit meinem Körper?
3. Wie kann Yoga mich stark machen?


Rückmeldungen von Schülerinnen und Schülern zum Yoga-Unterricht:

"Wir haben eine Katze, den Baum und den Hund gemacht."
"Wir haben uns hingelegt und Frau Wagner hat uns etwas vorgelesen."
"Zur Begrüßung sagt man Namasté."
"Wir haben im Kreis Om gemacht."
"Frau Wagner hat uns etwas über Ganesha erzählt."

Freitag, 25. Oktober 2019

Wir wünschen schöne Herbstferien!


Einige Lerngruppen haben vor den Herbstferien ein gesundes Klassenfrühstück veranstaltet. 
Dabei durfte eine selbst gemachte Halloweendekoration nicht fehlen.

              


Allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft wünschen wir erholsame Herbstferien und freuen uns auf das Wiedersehen im November!

Sonntag, 20. Oktober 2019

Gemeinsamer Herbstausflug der Grundstufe

Die Grundstufenklassen haben am 15.10.2019 einen Herbstausflug unternommen. Die Wanderung erstreckte sich durch den Sternwald. Das Ziel des Ausflugs war ein Waldspielplatz in Günterstal.

Die Klassen wurden durch den Biologen Markus Stickling begleitet. Die Kinder hatten viele Fragen zur Natur. Zum Beispiel wollten sie wissen, warum die Blätter im Herbst gelb und rot werden. Ein Mädchen wollte wissen, welche Aufgaben ein Mistkäfer hat.

Markus Stickling hat im Wald eine Feuerküche eingerichtet. Auf dem Feuer wurde Stockbrot gegrillt, Popcorn gemacht und Früchtepunsch zubereitet. Ein Erlebnis, das alle Sinne der Kinder angesprochen hat!

Verknüpfungen zum Bildungsplan:
  • Die Schülerinnen und Schüler freuen sich an der Natur in ihrer Umgebung.
  • Die Schülerinnen und Schüler wundern sich über Vorgänge in der Natur.
  • Die Schülerinnen und Schüler sammeln staunenswerte Dinge aus der Natur.
  • Die Schülerinnen und Schüler verhalten sich Feuer gegenüber gefahrenvermeidend.
  • Die Schülerinnen und Schüler finden eine Spielpartnerin oder einen Spielpartner.




Vielen Dank an die Stiftung Oberle und den Förderverein der Lessingschule ZiBB, die den Ausflug ermöglicht haben!

Sonntag, 6. Oktober 2019

Was passiert mit unserem Müll?



Frau Gill von der Abfallpädagogik der Abfallwirtschaft Freiburg war in einer Grundstufenklasse zu Gast. Sie hat zwei Lerneinheiten zu den Themen "Abfalltrennung" und "Abfallvermeidung" durchgeführt. 

Frau Gill hat den Kindern mit vielen Bildern und Beispielen erklärt:
  • wie die Recyclingkreisläufe aussehen, z.B. vom Altpapier bis zum Recycling-Schulheft
  • welches Material in welchen Müll gehört
  • wie Plastik entsteht
  • wie Plastik zur Bedrohung für die Meerestiere wird
und vieles, vieles mehr! 

Was gehört in den Verpackungsmüll?

Aus Erdöl wird Plastik hergestellt

Der Papiermüll
Wie gelangt Plastik ins Meer?
Die Kinder stellten interessiert Fragen und sind nun sensibilisierter für das Thema. Der Müll im Klassenzimmer wird fachkundig von den Kindern in die richtigen Behälter sortiert. Die Themen Mülltrennung sowie Abfallvermeidung werden weiterhin im Unterricht behandelt und gesichert.

Ausflug einer kleinen Lerngruppe in einen verpackungsfreien Laden





Vielen Dank für die anschaulichen Lerneinheiten, Frau Gill!